Stade

Unbekannte entwenden Rüttelplatte von Krummendeicher Baustelle

Stade. Bisher unbekannte Täter haben am Wochenende zwischen Freitagnachmittag, 15:00 Uhr und Montagmorgen, 06:00 Uhr in Krummendeich im Zehntweg auf einer dortigen Baustelle zunächst die Scheibe der rechten Kabinentür eines dort abgestellten ATLAS-Radladers eingeschlagen und diesen anschließend kurgeschlossen. Mit dem Lader wurde dann eine auf einem Muldenkipper stehende, gelb-grüne Ammann Rüttelplatte AVH7010 angehoben und entwendet. Zusätzlich nahmen die Diebe auch noch die Radladerschaufel ATLAS 1000 mit. Der Lader wurde anschließend wieder an seinem ursprünglichen Standort abgestellt. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug oder Anhänger in der Nähe des Tatortes gewesen sein müssen. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Freiburg unter der Rufnummer 04779-926920.

Zeige mehr
Anzeige

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"