Neu Wulmstorf

Plakate gegen rechts: Neu Wulmstorfer Initiative gibt AfD-Plakaten kontra

Neu Wulmstorf. Haltung zeigen gegen rechts: Dazu lädt das „Netzwerk Willkommen in Neu Wulmstorf“ jetzt alle Ladeninhaber*innen und Privatleute ein. Das Netzwerk stellt bunte Plakate im DIN A 3-Format zur Verfügung, mit denen man  Position beziehen kann. „Wir wollen die stumpfen Plakate der AfD mit ihren rassistischen und sexistischen Sprüchen nicht einfach hinnehmen“, sagt Cornelia Meyer vom Netzwerk. „Wir freuen uns, wenn Ladenbesitzer*innen ein Plakat ins Fenster hängen und genauso, wenn das Menschen privat tun.“ Das Bündnis setzt sich seit 2014 für Geflüchtete ein und engagiert sich gegen rechts. Die Plakate werden von der Aktion „Aufstehen gegen Rassismus“ bereitgestellt. Wer ein Plakat aufhängen möchte, wendet sich bitte an Hannelore Schade, Mehrgenerationenhaus Courage e.V., Ernst-Moritz-Arndt-Str. 14, Tel. 040-728 28 177.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"