Freizeit

Denkmaltag im Museumshafen Harburg – Schiffe, Krane und Barkassenshuttles

Am 12. September Hafen hautnah erleben

Harburg. Der Denkmaltag wird in ganz Deutschland begangen, Hamburg hat ein eindrucksvolles Programm – und Harburg einen interessanten Anteil daran! Und dass viele Teile des Harburger Binnenhafens einschließlich Wasserflächen denkmalgeschützt sind, kann intensiv erlebt werden im Museumshafen Harburg: Die Krane sind in Aktion, die Museumsschiffe geöffnet, die Vereinsbarkasse JAN in Betrieb, und es gibt sogar zwei Barkassen-Shuttles!

Ein Erlebnistag (12.9.2021) mit Gastronomie und Life-Musik: Um 11 Uhr spielt „Bruder Schwarz“ am Kulturkran Jazz/Fusion, und um 14 Uhr ist an Bord des Kümos HILLE „Tarpaulin“ Shantymen zu geniessen. Zu jeder vollen Stunde gibt es Betriebs-Vorführungen mit dem gelben Kulturkran. Ein Parcours ist für den spaßigen Erwerb des „Sackkarren- Führerscheins“ aufgebaut. Um 15.30 Vortrag „Cap San Diego“ an Bord der HILLE von Achim Quaas.

Neu hinzugekommen ist die Vereins-Barkasse JAN von 1921, deren 100-jähriger Geburtstag gefeiert wird! Sie ist in Betrieb für technische Vorführungen und Kurzfahrten. Die Eigner vieler interessanter alter Schiffe im Museumshafen erwarten Gäste an Bord, die dort Seemannsknoten und andere maritime Tricks lernen können.

An allen historischen Objekten – Schiffe, Krane, Eisenbahnwaggons – gibt es jede Menge hautnahes Erleben, Erklärungen und Hintergrundinformationen. Letztlich füllt der Verein MuHaHar den historischen, denkmalgeschützten Hafen mit den passenden Objekten und belebt damit aktiv die Identität des Ortes und seiner Bewohner – die immer zum Mitmachen eingeladen sind.

Zwei Barkassen-Shuttles werden angeboten:

  • Die BUENOS AIRES macht 6 Fahrten zwischen dem Harburger Kanalplatz und dem Hamburger Anleger beim Baumwall. Infos und Tickets gibt es ab sofort unter www.muhahar.de/barkassenshuttle. Veranstalter ist der MuHaHar.
  • Die KOLLAU vom Verein Alsterdampfschifffahrt e.V. pendelt zwischen Harburg und dem Hafenmuseum.

Weitere Infos und Programmdetails unter www.muhahar.de. Das Gesamtprogramm in Hamburg steht unter www.denkmalstiftung.de/denkmaltag.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaue auch dies
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"