Harsefeld

Lagerhalle in Harsefeld bei Feuer vollständig zerstört

Unterstütze Suederelbe24.de mit einer einmaligen Spende! Unterstütze Suederelbe24.de mit einer einmaligen Spende!

Harsefeld. Am gestrigen späten Abend gegen 23:00 Uhr wurde der Feuerwehr und der Polizei durch mehrere Anwohner der Brand der Lagerhalle eines Obst- und Gemüsehandels in der Ortsmitte der Ortschaft Harsefeld gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei stand der gesamte Komplex bereits in Vollbrand. Durch den massiven Löscheinsatz mit ca. 120 Feuerwehrleuten aus den Ortswehren Harsefeld, Horneburg, Apensen, Bargstedt, Issendorf, Ruschwedel, Hollenbeck, Ohrensen, Reith, Brest, Ahlerstedt und Ahrensmoor konnte ein Übergreifen des Feuers auf umliegende Wohngebäude verhindert werden.

Die Löscharbeiten wurden durch im Dachbereich verbaute Asbestplatten erschwert. Aufgrund der dadurch entstehenden giftigen Gase wurden 11 Anwohner in unmittelbarer Nachbarschaft zum Brandort vorsorglich evakuiert und vor Ort bis zum Ende der Löscharbeiten durch den hauptamtlichen Rettungsdienst und die Bereitschaft betreut. Insgesamt waren vier Rettungswagen vor Ort eingesetzt. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

Der hintere Anbau brannte vollständig nieder, der vordere Bereich wird durch den Brand stark in Mitleidenschaft gezogen. Nach ersten Schätzungen von Polizei und Feuerwehr dürfte sich der Sachschaden auf ca. 300.000 Euro belaufen. Polizeibeamte aus Buxtehude und Tatortermittler aus Stade nahmen noch vor Ort die ersten Ermittlungen zur Brandursache auf. Genaue Ergebnisse werden aber erst nach den Recherchen der Brandexperten der Polizeiinspektion Stade erwartet, die in den nächsten Tagen anlaufen werden.

Zeige mehr
AnzeigeGroße Auswahl an leckeren Speisen Griechische Spezialitäten mit Liebe zubereitet

Ihre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Pressemitteilung

Pressemitteilungen sind oft Texte von Unternehmen, Institutionen und Parteien. Es handelt sich dabei nicht um eine neutrale Berichterstattung im üblichen journalistischem Sinne. Oft werden Pressemitteilungen aus der Sicht des Verfassers formuliert. Die Redaktion von Aktuelles aus Süderelbe prüft diese eingesandten Manuskripte lediglich auf nicht belegbare Behauptungen und rechtliche Aspekte nach bestem Gewissen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"