HausbruchVerkehr

PKW gerät auf der B73 in den Gegenverkehr

Hausbruch. Am heutigen Montag ist der Fahrer eines PKW auf der Cuxhavener Straße verunglückt. Der 30-jährige Fahrzeugführer geriet in den Gegenverkehr und beschädigte dabei vier weitere Fahrzeuge. Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer einen Sekundenschlaf erlitt. Verletzt wurde niemand, im Berufsverkehr bildete sich ein kilometerlanger Rückstau.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.