Elstorf

Schwerverletzte Frau nach Verkehrsunfall

Neu Wulmstorf. Auf der Lindenallee in Elstorf ist es am Montag, 1.11.2021, gegen 8:40 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 21-jährige Hamburgerin ist mit ihrem Auto, vermutlich aufgrund eines Krankheitsfalles, an mehreren Autos, die auf der Lindenallee verkehrsbedingt warten mussten, rechtseitig vorbeigefahren und letztendlich vor einem Baum neben der Straße zum Stehen gekommen. Die Frau war vor Ort zunächst nicht ansprechbar und in ihrem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr Elstorf konnte die Frau schnell aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde im Anschluss durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro. Die B3 war für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten für etwa eine Stunde komplett gesperrt.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"