Moisburg

Autofahrer kommt von der Straße ab und landet im Fachwerkhaus

Moisburg. Gegen 1 Uhr in der Nacht zum Donnerstag kommt es in der Gemeinde Moisburg im Landkreis Harburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrzeugführer eines silbernen Nissan war auf der Buxtehuder Straße in Richtung der Autobahn 1 unterwegs, bevor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über das mit insgesamt vier Personen besetzte Fahrzeug verlor. Das Auto kommt von der Straße ab, durchbricht eine Hecke und kracht anschließend in ein altes Fachwerkhaus. Ersthelfer der Freiwilligen Feuerwehr Moisburg haben zwei schwer Verletzte Personen aus dem Fahrzeug und die durch Trümmerteile im Schlaf getroffene Bewohnerin versorgt und aus dem Gefahrenbereich verbracht. Die Gemeinde Moisburg hatte bereits massive Eisenstangen vor dem Haus installiert, weil es an dieser Stelle bereits zu ähnlichen Unfällen kam, berichtet Blaulicht-News.de.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.