Landkreis Harburg

Diese Retterin legt Rekordergebnis bei den Prüfungen in Theorie und Praxis hin

Unterstütze Suederelbe24.de mit einer einmaligen Spende! Unterstütze Suederelbe24.de mit einer einmaligen Spende!

Landkreis Harburg. „Ich kann mich nicht erinnern, wann es das zuletzt im Landkreis Harburg gegeben hat!“, so der stellvertretende Ausbildungsleiter der Kreisfeuerwehr Michael Gade begeistert nach der Auswertung der letzten Prüfungen zur Grundausbildung, des sogenannten Truppmann 1-Lehrgangs. Mit der vollen Punktzahl sowohl in Theorie und Praxis sowie in der schriftlichen Prüfung hat Sarah Boenert aus Salzhausen in diesem Jahr das beste Prüfungsergebnis im gesamten Landkreis erreicht. „Dreimal 15 Punkte – mehr geht nicht!“ so Gade weiter.

Die junge Brandschützerin aus der Nordheide war bereits einige Jahre als Betreuerin in der Salzhäuser Kinderfeuerwehr tätig, bevor sie sich jetzt entschloss, als aktives Mitglied in die Feuerwehr einzutreten. Nachdem der bisherige Kinderfeuerwehrwart In das Amt des Ortsbrandmeisters wechselte, wurde sie einstimmig zu seiner Nachfolgerin gewählt. Auch familiär ist sie als Tochter des langjährigen Salzhäuser Ortsbrandmeisters Stephan Boenert in Sachen Feuerwehr vorbelastet.

Insgesamt zählte die Feuerwehr in diesem Jahr 237 Teilnehmer an der Grundausbildung aus den Städten und Gemeinden des Landkreises. Sofern die Pandemielage es zulässt, werden sie Ende August nächsten Jahres auf dem Kreisfeuerwehrtag in Hittfeld in einer feierlichen Zeremonie verpflichtet. Während der nächsten zwei Jahre durchlaufen sie in ihrer Ortswehr jetzt den zweiten Teil des Truppmann-Lehrgangs und können sich anschließend auf Technik- und Führungslehrgängen an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Hittfeld und den Niedersächsischen Akademien für Brand- und Katastrophenschutz in Celle und Loy weiterbilden.

Zeige mehr
AnzeigeGroße Auswahl an leckeren Speisen Griechische Spezialitäten mit Liebe zubereitet

Ihre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Pressemitteilung

Pressemitteilungen sind oft Texte von Unternehmen, Institutionen und Parteien. Es handelt sich dabei nicht um eine neutrale Berichterstattung im üblichen journalistischem Sinne. Oft werden Pressemitteilungen aus der Sicht des Verfassers formuliert. Die Redaktion von Aktuelles aus Süderelbe prüft diese eingesandten Manuskripte lediglich auf nicht belegbare Behauptungen und rechtliche Aspekte nach bestem Gewissen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"