Politik

Infostand der SPD Neugraben-Fischbek

Unterstütze Suederelbe24.de mit einer einmaligen Spende! Unterstütze Suederelbe24.de mit einer einmaligen Spende!

Neugraben-Fischbek. Der letzte diesjährige Infostand der SPD Neugraben-Fischbek wird am Sonnabend, den 4. Dezember 2021 stattfinden. Interessierte finden die Genossinnen und Genossen zwischen 10 und 12 Uhr in der Neugrabener Marktpassage auf dem Platz vor Feinkost Mecklenburg. „Auch zwei Monate nach der Bundestagswahl bleiben uns die politische Arbeit und der direkte Austausch vor Ort wichtig. Obwohl wir unverändert auf den gebotenen Abstand und die Einhaltung der Maskenpflicht achten werden, ist uns dieses Gesprächsangebot gerade jetzt besonders wichtig“, kommentiert Beate Pohlmann, die Vorsitzende des SPD-Distrikts. „Außerdem werden wir für diejenigen, die uns trotz der niedrigen Temperaturen besuchen, eine kleine Aufmerksamkeit dabei haben. Denn trotz des gebotenen Ernsts der Lage“, ergänzt Pohlmann augenzwinkernd, „fällt die Adventszeit ja nicht aus.“

Zeige mehr
AnzeigeGroße Auswahl an leckeren Speisen Griechische Spezialitäten mit Liebe zubereitet

Ihre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Pressemitteilung

Pressemitteilungen sind oft Texte von Unternehmen, Institutionen und Parteien. Es handelt sich dabei nicht um eine neutrale Berichterstattung im üblichen journalistischem Sinne. Oft werden Pressemitteilungen aus der Sicht des Verfassers formuliert. Die Redaktion von Aktuelles aus Süderelbe prüft diese eingesandten Manuskripte lediglich auf nicht belegbare Behauptungen und rechtliche Aspekte nach bestem Gewissen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"