Harburg

Beim Abbiegen Auto übersehen

Harburg. Am Nachmittag, gegen 15:45 Uhr, übersieht eine Frau beim Abbiegen einen BMW und kracht in das Fahrzeug, dabei drehte sich ihr Auto und schob ein weiteres, geparktes Fahrzeug auf einen Gehweg in der Winsener Straße. Aufgrund der Schwere des Unfalls musste die Frau vor Ort von einem Sanitäter behandelt und in eine Klinik verbracht werden. Fußgänger kamen nicht zu Schaden. In Folge des Unfalls auf einer der Hauptverkehrsachsen brach der Verkehr für Stunden vollständig zusammen.

Anzeige Netzwerk Norddeutschland
Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"