Sport

Neujahrsturnier des VT Hamburg

Am 2. Januar in der CU Arena, Teams aus 2. Bundesliga und 3. Liga

Neugraben-Fischbek. Das Volleyball-Team Hamburg der HNT startet mit einem hochklassig besetzten Turnier ins neue Jahr. Beim Lotto Hamburg Neujahrsturnier des VTH sind am Sonntag, den 2. Januar die Zweitliga-Damen des Eimsbütteler TV zu Gast in der CU Arena. Hinzu kommen mit dem TV Cloppenburg und Grün-Weiß Eimsbüttel zwei Drittligisten. Das Turnier beginnt um 10.00 Uhr, der Anpfiff des Finals ist gegen 16.00 Uhr geplant. Zuschauer können kostenlos und unter 2G-Bedingungen dabei sein.

„Wir freuen uns, gleich zu Jahresbeginn wieder am Ball sein zu können“, sagt VTH-Trainer Gerd Grün. „Noch mehr freuen wir uns, dass so hochkarätige Gegner zu unserem Turnier zugesagt haben. Das wird eine sehr gute Vorbereitung für unsere anstehenden Spiele in der Regionalliga Nord.“ Die VTH-Fans dürfen sich auf ein stark besetztes Turnier sowie einige altbekannte Gesichter freuen. In den Reihen der Gäste findet sich die eine oder andere ehemalige VTH-Spielerin.

Im aktuellen VTH-Kader herrscht große Vorfreude auf diese sportliche Herausforderung: „Wir sind alle sehr gespannt auf die Spiele gegen die hochklassigen Gäste“, erklärt Grün. Eine Woche später am Sonntag, den 9. Januar trifft seine Mannschaft dann in der Regionalliga Nord ebenfalls zu Hause in der CU Arena auf die VG WiVa Hamburg.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert