Harburg

Schwerer Unfall auf der Buxtehuder Straße

Harburg. Auf dem Weg ins Fitnessstudio war der Fahrer eines BMW, als er am Sonntagmittag auf der Buxtehuder Straße in einen schweren Unfall verwickelt wird und in die Seite eines VW-Tiguan kracht. Dieser wendete unerwartet und verbotswidrig auf der Bundestraße, sagt der BMW-Fahrer. Dieser fuhr trotz Vollbremsung seitlich in den VW. Beide Insassen wurden dabei verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Anzeige Netzwerk Norddeutschland
Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"