Buchholz

14-jährige auf Fußgängerüberweg von Auto erfasst

Buchholz. Eine 14-Jährige ist gestern bei einem Verkehrsunfall auf der Kirchenstraße verletzt worden. Gegen 13.55 Uhr überquerte die Jugendliche, aus Richtung Innenstadt kommend, einen Fußgängerüberweg. Ein 70-jähriger Mann, der in diesem Moment die Kirchenstraße mit seinem Peugeot in Richtung Süden befuhr, bemerkte die Jugendliche zu spät. Er erfasste die 14-Jährige mit seinem Wagen, die nach dem Aufprall auf die Straße zurückfiel. Die Jugendliche erlitt Prellungen und eine Fraktur an der Hand. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert