Kolumnen

Neujahrswünsche! Neujahrs-News vom NETZWERK NORDDEUTSCHLAND! Und ein heißer Tipp in Sachen „Friseurbesuche am Montag“ …

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

jedes neue Jahr beginnt mit Neujahrswünschen. So auch bei uns in der Kolumne: wir wünschen Ihnen allen von Herzen ein gutes, gesundes, glückliches, erfolgreiches und wenn möglich auch fröhliches 2022! Vor allem wünschen wir Ihnen und uns, dass das herzliche Miteinander zwischen Ihnen, den Geschäftsleuten, Politikerinnen und Politikern, den Künstlerinnen und Künstlern, den Musikerinnen und Musikern und den vielen, vielen privaten Wegbegleitern, und uns, dem Redaktionsteam vom NETZWERK NORDDEUTSCHLAND, nicht nur so herzlich bleibt wie in den vergangenen Jahren, sondern sich noch verstärkt. Daran arbeiten wir! Versprochen!

Jedes neue Jahr beginnt mit Neujahrsansprachen – überregional mit einer Neujahrsansprache vom Bundeskanzler, mit einer Neujahrsansprache vom Bundespräsidenten. Regional in der Regel mit einer Neujahrsansprache vom Bürgermeister. Hier bei uns in Neu Wulmstorf in diesem Jahr mit der ersten Neujahrsansprache von unserem neuen Bürgermeister Tobias Handtke, der zuversichtlich auf das kommende Jahr blickt: „

Foto: Gemeinde Neu Wulmstorf

„Das Miteinander stärken, Solidarität in Neu Wulmstorf neu entfachen“, schreibt er in seiner Neujahrsansprache. Er meint es ernst. Was der Politiker Tobias Handtke denkt, sagt und schreibt, sind keine leeren Worte. Das wissen wir vom NETZWERK NORDDEUTSCHLAND sehr zuverlässig aus unserer langjährigen vertrauensvollen, stets einvernehmlichen und guten Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Ortsvorsitzenden der SPD, dem ehemaligen Kandidaten für die Landtagswahl, dem bisherigen Vorsitzenden der SPD-Gemeinderatsfraktion (bis 2021), dem bisherigen Vorsitzenden der SPD Kreistagsfraktion Landkreis Harburg (bis 2021), dem jetzigen Bürgermeister der Gemeinde Neu Wulmstorf. Dass und wie ernst es Tobias Handtke mit seiner politischen Arbeit meint, haben wir vom NETZWERK NORDDEUTSCHLAND in zahlreichen Gesprächen, gemeinsamen Aktionen für Menschen in Not, in vielen Interviews mit ihm erfahren dürfen. Kleiner Beweis im Hinblick auf die aktuelle Neujahrsansprache von Tobias Handtke gefällig? Dann schauen Sie mit uns gemeinsam mal auf eine Facebook-Veröffentlichungen vom 5. Januar 2013: schon damals war das SPD-Neujahrsgrillen die Auftaktveranstaltung für das Spendenprojekt „JEDER EURO HILFT“, das über das NETZWERK NORDDEUTSCHLAND gegründet wurde:

Foto: SPD Neu Wulmstorf

Alle Spenden an diesem Abend kamen Menschen in Not zugute. Es folgten zahlreiche andere karitative Veranstaltungen die Tobias Handtke – wenn auch nicht immer (mit)initiiert, aber doch stets in irgendeiner Form begleitet hat. So viel zu unserem kleinen Rückblick in das Jahr 2013.

Die komplette aktuelle Neujahrsansprache von Bürgermeister Tobias Handtke lesen Sie HIER!


Jetzt zu den Neujahrs-News vom NETZWERK NORDDEUTSCHLAND:

V.l.: Björn Kempcke, Sylvia Karasch, Andreas Scharnberg
Foto: Netzwerk Norddeutschland

Seit dem 1. Januar 2022 ist es „amtlich“: Das NETZWERK NORDDEUTSCHLAND bekommt ein neues (Web)Gesicht: alle bisherigen Info- und Wirtschaftsportale der Kooperationspartner AKTUELLES aus Süderelbe (Andreas Scharnberg) und NETZWERK NORDDEUTSCHLAND (Björn Kempcke) firmieren jetzt unter dem neuen Namen BEI UNS IN NORDDEUTSCHLAND. Klingt vertraut? Ist es auch. Vertraut allein schon durch die Portale Bei uns in Neu Wulmstorf, Bei uns in Berlin, Bei uns in Buchholz, Bei uns in Neugraben, Bei uns in Buxtehude. Vertraut durch die bekannten und beliebten Kooperationsportale AKTUELLES aus Süderelbe, Süderelbe 24, Aus Süderelbe, Süderelbe aktuell und Harburg-News. Und vertraut durch die Ihnen bekannte Redaktionscrew, die weiterhin wie gewohnt für Sie da ist, allerdings mit anders ausgerichteten Positionen: die Chefredaktion obliegt jetzt Andreas ScharnbergBjörn Kempcke, der bislang für die BEI UNS NETZWERK-Portale verantwortlich gezeichnet hat, steht glücklicherweise weiterhin an unserer Seite, allerdings ausschließlich für Foto-,Video- und Tonprojekte, für Image-Fotos, Firmenvideos und die gesamte Technik beim NEU WULMSTORFER SALON. Und ich, die Schreiberin dieser Kolumne, fungiere weiterhin als ehrenamtliche Mitarbeiterin, als „die Frau im Hintergrund“.

Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, liebe Werbekunden, liebe Wegbegleiterinnen und -begleiter, ändert sich also nichts. Wir sind alle weiterhin wie gewohnt für Sie da. Ab sofort sogar mit noch größerer Reichweite, noch höherem Useraufkommen – und damit noch innovativeren und effektiveren Werbemöglichkeiten. Mit auch und gerade für Klein- und Kleinstunternehmen erschwinglichen Werbemöglichkeiten. Noch Fragen? Dann kontakten Sie uns gern. an. Zentral über :

Andreas Scharnberg   Mobil: 0152 – 53320598  E-Mail: info@suederelbe-aktuell.com

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre Mail!


Und hier nun unser heißer Tipp in Sachen „Friseurbesuche am Montag“:

Foto: „Hair & Beauty“

Montag morgen – und „bad hair“-day! Ein Blick in den Spiegel zeigt: frau muss dringendst zum Friseur. So geschehen am Montag nach Neujahr. Am Montag zum Friseur? Keine Chance. Friseursalon haben montags geschlossen. Und ohne Termin ist eh nichts zu machen. Nicht? Doch! In Neu Wulmstorf schon: da gibt es den Salon HAIR & BEAUTY, direkt am Bahnhof. Und der hat auch montags geöffnet. JEDEN MONTAG. Von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Ein Anruf dort – und 2 Stunden später sitze ich dort vor dem Spiegel. Die nette Jasmin, Chefin der Damenabteilung, hat mich mal eben schnell zwischendurch dran genommen! Verpasst mir blitzschnell und äußerst professionell einen „neuen Kopf“. Mein Montag – gerettet! Danke Jasmin. Und Grüße an den neuen Chef: zum 01. Januar 2022 hat Mustafa Kilic den Salon übernommen. Das Team vom NETZWERK NORDDEUTSCHLAND wünscht ihm auf diesem Wege einen erfolgreichen Neustart!

Bis bald – und wie immer sehr herzlich grüßt Sie, Ihre Crew vom NETZWERK NORDDEUTSCHLAND Sylvia Karasch, Andreas Scharnberg, Björn Kempcke

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.