Neugraben-Fischbek

34-jähriger nach versuchtem Tötungsdelikt in Neugraben festgenommen

Neugraben-Fischbek. Polizeibeamte haben heute gegen 7 Uhr einen 34-jährigen festgenommen, der zuvor seinen Vater eine Stichverletzung in den Hals zugefügt hat. Nach ersten Erkenntnissen hat der vermutlich psychisch auffällige Deutsche die Wohnung im Distelacker danach verlassen und die Flucht ergriffen. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der Tatverdächtige in Tatortnähe angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Der 65-jährige Geschädigte erlitt eine nicht lebensgefährliche Stichverletzung und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Das mutmaßliche Tatmesser wurde sichergestellt. Die Mordkommission (LKA 41) hat die Ermittlungen, insbesondere zu den Hintergründen der Tat, aufgenommen. Derzeit wird eine Zuführung des Tatverdächtigen in die Untersuchungshaftanstalt geprüft.

Zeige mehr
AnzeigeGroße Auswahl an leckeren Speisen Griechische Spezialitäten mit Liebe zubereitet

Ihre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Andreas Scharnberg

Andreas Scharnberg ist freiberuflicher Journalist und betreibt nebenher sein eigenes und unabhängiges Projekt einer regionalen Onlinezeitung. Der Vater von 4 Kindern ist Experte in Sachen der Lebenshilfe, aktiver Gewerkschafter, politisch interessiert und engagiertes Mitglied beim Weissen Ring. Als Hamburger weiß er auch, wie es ist, im Regen zu stehen.

Pressemitteilung

Pressemitteilungen sind oft Texte von Unternehmen, Institutionen und Parteien. Es handelt sich dabei nicht um eine neutrale Berichterstattung im üblichen journalistischem Sinne. Oft werden Pressemitteilungen aus der Sicht des Verfassers formuliert. Die Redaktion von Aktuelles aus Süderelbe prüft diese eingesandten Manuskripte lediglich auf nicht belegbare Behauptungen und rechtliche Aspekte nach bestem Gewissen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"