Stade

Toilettenhaus gerät durch angezündete Klopapierrolle in Brand

Stade. Am heutigen frühen Nachmittag wurden die Feuerwehr und die Polizei in Jork alarmiert, weil Rauchschwaden aus dem Toilettengebäude am Jorker Festplatz ins Freie drangen. Als die 40 eingesetzten Feuerwehrleute der Ortswehren Jork und Ladekop am Einsatzort eintrafen, konnten sie in kürzester Zeit das Feuer im Herrenabteil unter schwerem Atemschutz löschen. Das gesamte Gebäude wurde durch die Rußentwicklung erheblich in Mitleidenschaft gezogen und muss nun gereinigt bzw. saniert werden. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich auf über 1.000 Euro belaufen. Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, die mit der Brandstiftung in Verbindung stehen könnten oder die sonstige Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04162-913830 bei der Jorker Polizeistation zu melden.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.