Horneburg

Polizei Horneburg sucht unbekannten Unfallverursacher und Zeugen

Horneburg. Am gestrigen Montagmittag kam es gegen kurz vor 12:30 Uhr auf der Ortsumgehung Horneburg (Autobahnzubringer von der B73 zur A26) zu einem Verkehrsunfall. Ein bisher unbekannter Fahrer eines weißen LKW mit weißem Auflieger hatte dort während der Fahrt kurz die Kontrolle über sein schweres Fahrzeug verloren und war nach links über die Mittellinie auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei touchierte das Fahrzeug dann den linken Außenspiegel des entgegenkommenden Skoda Kodiaq eines 39-jährigen Fahrers aus Horneburg und beschädigte diesen erheblich.

Ohne sich jedoch um die Unfallfolgen und die Schadenregulierung zu kümmern, setzte der Fahrer seine Fahrt in Richtung Bundesstraße 73 und dann weiter in unbekannte Richtung fort. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Gegen ihn wird nun wegen Unfallflucht ermittelt. Die Horneburger Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zu dem Verursacher geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04163-828950 zu melden.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.