Neu Wulmstorf

„Neu Wulmstorf zeigt Haltung“ – Demo gegen Rassismus am 26.3.2019 in Neu Wulmstorf

Neu Wulmstorf. Nachdem die für 2020 geplante letzte Demo gegen Rassismus aufgrund der Pandemie ins Digitale verlegt werden musste, soll es nun einen neuen Anlauf geben. Für den 26.3.2022 um 11 Uhr rufen die Veranstalter, das „Netzwerk Willkommen in Neu Wulmstorf“, die SPD Neu Wulmstorf und die Lutherkirche Neu Wulmstorf zur Kundgebung am Rathaus auf, anschließend zieht der Demo-Zug durch den Ort. Die Demo findet im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Unterstützt wird die Demo von allen demokratischen Parteien und vielen weiteren Vereinen und Gruppen.

Die Veranstalter möchten alle Neu Wulmstorfer Bürgerinnen und Bürger dazu aufrufen, Haltung zu zeigen, denn Rassismus bleibt im Alltag und auch strukturell für viele Menschen ein großes Problem, Rassismus verletzt und spaltet. Bewusst haben sich die Veranstalter dazu entschieden, die Demo nicht in eine Antikriegsdemo umzuwidmen, denn auch in der aktuellen Krise zeigt sich der allgegenwärtige Rassismus, wenn z.B. Afghanen aus der Ukraine an der polnischen Grenze abgewiesen werden.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert