Moorburg

Vollsperrung Moorburger Elbdeich am kommenden Wochenende

Moorburg. Die Arbeiten für den vierstreifigen Neubau der A 26 West zwischen der AS Neu Wulmstorf (NDS) und der A 7 laufen auf Hochtouren. Im Zuge dieses Projektes wird ein neues Autobahnkreuz (AK) HH-Hafen hergestellt. Die DEGES hat hier die Planung und Baudurchführung im Auftrag der Autobahn GmbH übernommen. In Vorbereitung für die Erweiterung der A 7 und den Anschluss der A 26 wird nun das erste Überführungsbauwerk im Verlauf des Moorburger Elbdeichs halbseitig abgebrochen. Dafür werden die ersten bauvorbereitenden Maßnahmen durch die DEGES begonnen.

Es erfolgt eine Vollsperrung des Moorburger Elbdeich ab Freitag, den 1.4.2022, 18:00 Uhr bis Montag, den 4.4.2022, 5:00 Uhr für alle Verkehrsteilnehmer. Eine Umleitung für beide Richtungen über den Moorburger Hauptdeich, Fürstenmoordamm, Georg-Heycken-Straße und die Waltershofer Straße (und umgekehrt in Richtung Osten) ist eingerichtet.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"