Sport

VTH bei U15- und U18-Meisterschaften erfolgreich

Hamburger Meistertitel für U15, U18 Fünfter bei den Norddeutschen

Neugraben-Fischbek. Der Nachwuchs des Volleyball-Team Hamburg ist Hamburger Meister. Bei der erstmalig ausgetragenen U15-Meisterschaft belegten die Volleyballerinnen der HNT am Wochenende (2.+3.4) in Langenhorn die Plätze eins, drei und sechs. Parallel zeigte die U18-Auswahl des VTH bei den Norddeutschen Meisterschaften in Pampow bei Schwerin ebenfalls großartige Leistungen. Nach vier Siegen und zwei äußerst knappen 1:2-Niederlagen kamen die Neugrabenerinnen auf Rang fünf.

An der Finalrunde der Hamburger U15-Meisterschaft nahmen insgesamt acht Mannschaften teil, drei davon mit dem VTH-Logo auf dem Trikot. Das mit den älteren Spielerinnen des Jahrgangs 2008 besetzte VTH 1 spielte sich ohne Satzverlust durch das Turnier und entschied am Schluss das Finale gegen die Gastgeberinnen des SC Alstertal-Langenhorn mit 2:0 (25:13, 26:24) für sich. VTH 2 mit Spielerinnen des Jahrgangs 2009 gewann das kleine Finale gegen die VG Halstenbek-Pinneberg ebenfalls mit 2:0 (25:23, 25:18).

Die sehr ausgeglichenen und emotionalen Norddeutschen Meisterschaften der U18 begannen für das VT Hamburg am Samstag äußerst vielversprechend mit einem überraschenden 2:1-Sieg gegen die Hamburger Meisterinnen der VG WiWa. Es folgte ein 2:0 gegen den TSB Flensburg. Bis zur 13:8-Führung im dritten Satz gegen den VC Neubrandenburg hielt der Schwung an. Leider verspielten die Neugrabenerinnen diese Führung und unterlagen so im letzten Gruppenspiel mit 1:2.

Am Sonntagmorgen stand das Viertelfinale gegen den VfL Geesthacht auf dem Plan. Auch hier erlitt das VTH eine knappe 1:2-Niederlage. Das Team um Kapitänin Norah Wafdi ließ sich von dem verpassten Halbfinale aber nicht aus dem Konzept bringen, sondern beendete das Turnier mit zwei deutlichen 2:0-Siegen gegen die Gastgeberinnen des MSV Pampow und die HT Barmbeck-Uhlenhorst auf Rang fünf.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaue auch dies
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"