KulturKulturhaus Süderelbe

Kabarettist Kerim Pamuk in Neugraben

Neugraben-Fischbek. Der bekannte Kabarettist und Buchautor Kerim Pamuk („Burka & Bikini“, „Sprich langsam, Türke“) kommt mit seinem unterhaltsamen Programm „Selfies für Blindschleichen“ auf die Kulturbühne im JoLa. Der Hamburger türkischer Herkunft erzählt in SELFIES von Alten, die jung und Jungen, die alt sein möchten. Von Online-Junkies und Offline-Deppen. Von Helikopter-Eltern, die chronisch hochbegabte Bälger heranzüchten und globalen Provinzlern, die schon mit dem Kauf von Bio-Limo beim „Local dealer“ ein stückweit die Welt retten. Freitag, 22. April, 19:30 Uhr, Eintritt: 15 €, Einlass und Abendkasse ab 19 Uhr (Veranstaltung in 3G+FFP2-Maskenpflicht). Karten und Informationen im Kulturhaus Süderelbe (Am Johannisland 2, 21147 Hamburg), Tel. 040 796 72 22, www.kulturhaus-suederelbe.de

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.