Soltau

Auto fährt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Soltau. Am Montagabend ist ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall nahe Soltau im Heidekreis schwer verletzt worden. Nach ersten Angaben war ein Volkswagen-Fahrer gegen 17:50 Uhr auf der Landesstraße 163 in Richtung Soltau unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve geradeaus von der Straße abkam und in ein kleines Waldstück fuhr. Der Volkswagen kollidierte dort mit einem Baum. Der Fahrer konnte sich selbstständig aus dem Wrack befreien. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.