Politik

Harburger CDU-Ortsverband wählte neuen Vorstand

Harburg. Der größte CDU-Ortsverband im Bezirk Harburg hat die Wahlkreisabgeordnete Birgit Stöver, MdHB erneut mit einstimmigem Votum als Vorsitzende bestätigt. Auch die Stellvertreter Axel Backhaus, Christin Detje und Michael Schaefer konnten sich durchsetzen. Birgit Stöver, MdHB: „Die letzten zwei Jahre waren coronabedingt eine Herausforderung für das Ortsverbandswesen. Sie haben uns als Team gefordert, und dem sind wir gerecht geworden. Der Ortsverband hat den Kontakt zu seinen Mitgliedern – sei es digital, sei es telefonisch, per Mail oder auch in Kleingruppen in Präsenz – gehalten. Es gab 2021 sogar einen digitalen Neujahrsempfang, zu dem im Vorfeld alle Mitglieder einen Sekt zum Anstoßen nach Hause erhalten haben. Der Ortsverband Harburg-Mitte ist weiterhin mit Abstand der mitgliederstärkste im Süderelberaum, In 2022 werden wir unsere vielfältigen Aktivitäten im politischen wie im geselligen Bereich wieder aufnehmen. Der Ortsverband Harburg-Mitte wird durch seine in vielen Bereichen aktive Mitgliedschaft und Mitwirkungen im vorpolitischen Raum auch über Harburgs Grenzen sichtbar und wahrgenommen.“

Als Schatzmeister wurde Marko Neuwirth bestätigt, die Schriftführung übernahm erneut Helga Stöver, Bezirksabgeordnete. Als Mitgliederbeauftragte wurde Elke Wohlmeiner bestätigt, die sich immer für die Belange der Mitgliederinformation verdient gemacht hat. Birgit Stöver: „Dem Ortsvorstand gehören weitere Beisitzer an, die die vielfältigen Aktivitäten im politischen und gesellschaftlichen Bereich mitgestalten werden. Sie stehen für die Bürger als gute und kompetente Ansprechpartner bereit. Sprechen Sie den Ortsverband mit Ihren Anregungen für Harburg an – wir kümmern uns. Wir haben das Ohr an der Basis und kommen mit dem Bürger ins Gespräch z.B. am Infostand, jeden 1. Sonnabend im Monat am Wochenmarkt am Sand.“

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"