JoLa-VeranstaltungszentrumKulturhaus Süderelbe

Joerg Nassler konzertiert mit „Stabiler Saitenlage“

Neugraben-Fischbek. Der musikalische Weltenbummler und Multi-Instrumentalist Joerg Nassler kommt mit Gitarren, Perkussion, Flöten, arabischer Laute, Live Elektronik, Stimme und sonderlichen Geräuschen nach Neugraben. Seine Klangbilder reichen von andalusisch-marokkanisch bis kalifornisch-mexikanisch, klingen groovig, verträumt, jazzig, meditativ bis klassisch. Mit Loops erschafft er ganze Arrangements vor den Augen und Ohren des Publikums. Nassler studierte an der Hochschule für Musik Dresden und begann 1981 als professioneller Musiker freiberuflich zu spielen und zu komponieren. Zu seiner musikalischen Laufbahn gehört u.a. die Zusammenarbeit mit dem Liedermacher Gerhard Schöne. Am Samstag, 14. Mai um 19.30 Uhr gastiert der vielgereiste Musiker im JoLa / Kulturhaus Süderelbe (Am Johannisland 2, 21147 Hamburg). Eintritt: 15,- €, Einlass und Abendkasse ab 19 Uhr. Infos auch unter www.kulturhaus-suederelbe.de

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"