Moisburg

Duo WinterReise: Rhythmische Saitensprünge auf Harfe, Gitarre und Percussion

Moisburg. Schwungvolle und rasant gespielte Tänze wie Reels und Jigs aus Irland und Schottland treffen auf aussergewöhnlich klingende Jazzstandards von Swing bis Latin, in der weltweit seltenen Besetzung Harfe + Gitarre/Percussion, die fast die Klangfülle eines ganzen Orchesters ermöglichen. Feinfühlig und geheimnisvoll erklingen mystische Melodien der letzten Barden Irlands. Zu irischer Harfe und Gitarre werden hier auch die typisch irischen “Löffel” gespielt oder der Cajon, der auch beim Latin-Jazz-Samba zum Einsatz kommt . Da kann kaum ein Bein ruhig stehen.

Doch auch die Liebhaber tiefgehender Balladen wie zB “Autumn leaves” und “My favorite things” kommen nicht zu kurz und wunderschöne Kompositionen des bekannten irischen Harfenisten Turlough O´Carolan (1670–1738) wirken wie Klangperlen und hinterlassen ein wohliges Seufzen. Musikalische Überraschungen, wie z.B. Rockballaden, bereichern die Klangvielfalt dieses Konzertes noch weiter und zeigen das Zusammenspiel dieser beiden Instrumente von einer völlig neuen Seite.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"