Freizeit

Mittelalter-Spektakel im Wildpark Schwarze Berge

Rosengarten. Das „Mittelalter-Spektakel“ am 11. und 12. Juni im Wildpark Schwarze Berge entführt Besucher mit  Gauklern, Schwertschaukämpfen, Schlemmerbuden, Handwerkerständen und anderen Spektakeln  in magische Welten längst vergangener Zeiten. Damit auch die richtige Stimmung aufkommt, verwandelt sich das idyllische Tal im Freigehege in ein  lebendiges mittelalterliches Dorf. Wer sich mit den typischen Sitten und Bräuchen noch nicht so gut  auskennt, kann sich von den Dorfbewohnern aufklären lassen oder seine abenteuerlustigen Jungs und  Mädchen in die Knappenschule schicken. Welches Kind hat noch nicht davon geträumt, mal ein richtiger  Ritter zu werden? 

Bei mittelalterlicher Marktmusik bieten Handwerker und Händler ihre besonderen Waren feil. Auf dem bunten Marktplatz kann um geheimnisvolle Essenzen, handgefertigtes aus Leder, mystische Schmuckstücke oder um eine Grundausstattung für kleine Ritter gefeilscht werden. Gleich nebenan bei der  faszinierenden Flugschau werden die Köpfe schon mal eingezogen. Falkner in imposanten Kostümen mit  frechen Sprüchen und atemberaubende Greifvögel zeigen auf der Freilichtbühne mehrmals täglich was sie  können. Noch mehr Action gibt es mitten im Dorf bei mittelalterlichen Ritter-Schaukämpfen und passender  musischer Umrahmung. Gerissene Gaukler, stimmgewaltige Barden, wagemutige Feuerjongleure, Buden  mit leckerem Gerstengebräu und deftigem Essen vervollständigen das Spektakel. Damit auch die Mittelalter-Outfits stimmen, fertigen sich die Life-Rollenspieler ihre Kostüme fast immer selbst. Wer wissen will, wie das geht, der kann sich von den Dorfbewohnern die nötigen Tipps und Tricks holen.  

Vom Lager der Ritter erklingen plötzlich laute Rufe: Die Ritter brauchen tatkräftige Unterstützung! Gut, dass  so viele Knappen in die Knappenschule gegangen sind – das Dorf wird bestimmt erfolgreich verteidigt  werden, oder nicht? Kommt am 11. und 12. Juni in den Wildpark Schwarze Berge und helft den edlen  Rittern das Dorf zu verteidigen. Das „Mittelalter-Spektakel“ ist kostenlos, es fällt lediglich der Wildpark-Eintritt an. 

Der Wildpark Schwarze Berge (Am Wildpark 1, Tel. 040/81977470) in Rosengarten‐Vahrendorf ist ganzjährig  täglich geöffnet. In der Zeit von April bis Oktober ist der Einlass von 8 bis 18 Uhr. Zu erreichen ist der  Wildpark mit dem Auto (A7 Abfahrt Marmstorf) oder mit der Bus‐Linie 340. 

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert