Waltershof

Motorradfahrer rutscht gegen Verkehrsschild und verletzt sich schwer

Waltershof. Einen schwer verletzten Motorradfahrer haben Rettungskräfte der Feuerwehr Hamburg am Freitagnachmittag einem Krankenhaus zugeführt. Zuvor war der Harley-Fahrer auf der Finkenwerder Straße von der Fahrbahn abgekommen und in ein Verkehrsschild gerutscht. Ersten Angaben zufolge soll der Motorradfahrer abgedrängt worden sein.

Anzeige Netzwerk Norddeutschland
Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"