Politik

Sommertour: SPD-Fraktionsvorsitzender am 5. Juli vor Ort in Neuenfelde

Neuenfelde. Vom 4. bis-22. Juli geht die SPD-Bürgerschaftsfraktion auf „Sommertour“ durch die Hamburger Wahlkreise. Der Fraktionsvorsitzende Dirk Kienscherf sowie die SPD-Wahlkreisabgeordneten nutzen die sitzungsfreie Zeit im Hamburger Rathaus wieder einmal, um vor Ort mit den Hamburgerinnen und Hamburgern ins Gespräch zu kommen. So vielfältig wie die Stadtteile Hamburgs, so verschieden sind auch die Veranstaltungen. Auf dem Programm stehen Besuche bei Institutionen und Vereinen sowie der intensive Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern.

Dazu Fraktionschef Dirk Kienscherf: „Uns als Regierungsfraktion ist es wichtig, mit Hamburgerinnen und Hamburgern sowie Vereinen und Institutionen vor Ort zu diskutieren und genau hinzuhören, welche Themen unter den Nägeln brennen. Deshalb lade ich Sie ein, bei unserem Sommertour-Aufenthalt in Süderelbe mit uns ins Gespräch zu kommen.“

Für dieses direkte Gespräch mit den Neuenfelderinnen und Neuenfeldern stehen Dirk Kienscherf und Matthias Czech am 5. Juli ab 16 Uhr in an der Nincoper Straße Höhe Hausnummer 150 an ihrem Infostand nahe dem Lidl-Markt bereit. Matthias Czech lädt zu diesem Dialog ein: „Ich freue mich auf informative Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern in Neuenfelde. Wir haben dort viele lokale Themen zur Diskussion aber auch für überregionale Themen stehen unser Fraktionsvorsitzender und ich bereit.“

Neuenfelde ist in diesem Sommer der Schwerpunkt des Besuchs der SPD-Fraktion im Wahlkreis Süderelbe. Neben den öffentlichen Gesprächen am Infostand stehen hier Gespräche zum Thema Kitaversorgung, Deichsicherheit, Hochwasserschutz und Obstanbau mit Institutionen aus dem Stadtteil auf dem Programm.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"