Finkenwerder

Explosion in der Stadtteilschule zerstört Verwaltungstrakt

Finkenwerder. Eine heftige Explosion hat am letzten Schultag die Stadtteilschule Finkenwerder erschüttert. Um 3.44 Uhr erhielt die Feuerwehr die Alarmierung, wenig später waren die Rettungskräfte vor Ort. Dort bemerkten sie sofort ein zischen, weshalb sie einen Gasunfall vermuten. Der Einsatz dauerte bis in die Morgenstunden. Der Verwaltungstrakt, darin auch das Büro des Schulleiters und das Lehrerzimmer, wurde vollständig zerstört. Die dort gelagerten Zeugnisse können heute nicht ausgegeben werden. Das LKA ermittelt.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"