HamburgSport

Gänsehaut-Moment bei Spiel HSV gegen Rostock

Hamburg. Bei der Verlesung der Aufstellung für das Spiel gegen den F.C. Hansa Rostock blieb selbst dem Kommentatoren des HSV-NetRadio ein Kloß im Hals stecken. Unter dem Motto „Uns Uwe steckt in uns allen“, wurde die Aufstellung durch den Stadionsprecher bekannt gegeben: „Mit der Nummer 9, Uwe Seeler…“ schallte es 12 mal durch das Stadion. Alle HSV Spieler tragen entsprechende Trikots. Der ehemalige Tagesschau-Sprecher Jo Brauner stellte sich in einer kurzen Ansprache vor dem Anstoß mit den Worte vor: „Ich bin Uwe Seeler“. Er appellierte an das Leben, hob Seelers Tugenden hervor und unterstrich dessen Bodenständigkeit und die tiefe Verwurzelung mit dem HSV.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"