Buxtehude

Mehrere verletzte Personen bei schwerem Unfall im Alten Land

Buxtehude. Am Freitagabend fahren zwei Fahrzeuge auf der Dollerner Straße nahezu frontal ineinander. Eines der Fahrzeuge war in Fahrtrichtung zur A26 unterwegs, auf dem Rücksitz zwei Kinder. Bei dem Zusammenstoß überschlägt sich das Fahrzeug und landet in einer Apfelplantage. Das andere Fahrzeug bleibt auf der Straße stehen. Bei Eintreffen der Retter waren alle Insassen bereits befreit, Vater und Kinder wurden nur leicht verletzt. Die Insassen des stehenden Fahrzeugs wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht, die Fahrerin wurde schwer verletzt. Als Ursache könnte die tiefstehende Sonne in Frage kommen. Die Polizei ermittelt.

.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert