BlaulichtHamburg

Nach Verfolgungsjagd klicken die Handschellen

Hamburg. Nach einer Verfolgungsfahrt mit Beamten des Hamburger Zolls klickten die Handschellen. Zuvor war der Fahrer des Smart den Beamten in der Bernhard-Nocht-Straße aufgefallen, sie wollten eine Personenkontrolle durchführen. Während der dann stattfindenden Verfolgungsfahrt kippt der Smart auf die Seite, der Beifahrer wurde dabei verletzt. Nach ersten Erkenntnissen soll der Fahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs gewesen sein.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.