Buchholz

Polizei sucht Waffenlager bei Buchholz – Staatsschutz ermittelt

Asendorf. Mitten in der Nacht überfliegt ein Hubschrauber mit ausgeschalteter Flugbeleuchtung das Gebiet der Gemeinde Asendorf, östlich von Buchholz in der Nordheide. Spezialkräfte der Polizei haben außerdem schweres Geschütz aufgefahren, darunter ein gepanzertes Geländefahrzeug. Zahlreiche Beamte hatten offenbar ein bestimmtes Grundstück im Visier und rechneten mit Gegenwehr. Gegen 1:40 Uhr stürmten die Beamten das Gelände und nahmen Durchsuchungen vor. Der Verdacht, dass sich dort ein Waffenlager befindet, konnte nicht erhärtet werden. Wie der NDR berichtet, ging dieser Maßnahme die Festnahme eines Mannes aus Hamburg-Harburg voraus. Zwei Wohnungen des Mannes wurden durchsucht, in einer fanden die Beamten Waffen und Munition, sogar einen Schalldämpfer. Der Staatsschutz hat Ermittlungen aufgenommen.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.