FreizeitVeranstaltungen

VTH beim Plogging und Neugraben erleben

Müllsammeln als Aufwärmtraining, VTH-Eintrittskarten zu gewinnen

Neugraben-Fischbek. Wer beim Laufen gleichzeitig Müll sammelt, hilft damit nicht nur der Umwelt, sondern letztlich auch seinem Körper. Ganz nach diesem Motto machen es auch die Mädchen 06/07 aus dem Leistungszentrum des Volleyball-Team Hamburg (VTH). Mitte August reinigte der Volleyball-Nachwuchs während eines Trainingslagers in Scharbeutz schon 5000 m² Strand im Rahmen der „Flens StrandGut-Aktion“. Nun wurde das sogenannte Plogging mit ins Trainingsprogramm integriert und als Aufwärmtraining genutzt.

Weitere Informationen zum Training im VTH-Leistungszentrum können sich Interessierte am Sonntag, den 11. September einholen. Dann ist das Volleyball-Team Hamburg beim Stadtteilfest „Neugraben erleben“ auf dem Neugrabener Marktplatz dabei. Von 11 bis 17 Uhr gibt es am VTH-Stand auch Eintrittskarten für das erste Heimspiel der 1. Damen am 17. September in der CU Arena zu gewinnen, inkl. 2 Euro Verzehrgutschein.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.