AnzeigeNeu Wulmstorf

MiniCar, na klar! Das Neu Wulmstorfer Unternehmen erweitert den Service

Neu Wulmstorf. Er ist bekannt wie ein bunter Hund, nicht nur in Neu Wulmstorf. “Taxi Harry”, mit bürgerlichem Namen Hayrettin Kurt, ist seit Jahren im südlichen Hamburger Speckgürtel unterwegs. Hier kennt er sich aus, ist er groß geworden und hier lebt auch der Großteil seiner Familie. Er hatte nicht im Traum daran gedacht, dass er nochmal die Gelegenheit zu einer neuen Herausforderung erhält. Jetzt ist es seit einigen Wochen aber Realität: das Unternehmen “Mini-Car – Taxi und Mietwagenservice” war vakant und hat mit Hayrettin Kurt den Inhaber gewechselt. Damit bleibt dem Ort Neu Wulmstorf ein erstklassiger Service erhalten. Und nicht nur das, denn Harry fährt auch weiterhin selbst Taxi, auch wenn das Unternehmen inzwischen über einen beachtlichen Fuhrpark verfügt.

Zu den vielen Taxen im üblichen Format stehen auch Großraumtaxen und ein spezielles Taxi zur Beförderung von Rollstuhlfahrerinnen und -fahrern zur Verfügung. Damit gelingt auch die betreute Fahrt von einer Einrichtung nach Hause hervorragend. Und das ohne lange Wartezeiten oder tagelanger Vorbuchung. “Ein Stück Freiheit und Spontanität, die den Bewegungseingeschränkten gegeben wird. “Das war mir besonders wichtig und deshalb auch gleich die erste Investition, die ich getätigt habe”, sagt “Taxi Harry”.

Was wären die vielen Taxen ohne ihre Fahrerinnen und Fahrer oder die Disponenten, die Profis im Taxi schubsen? Oder ohne die Familie, welche die vielen Arbeiten im Hintergrund erledigt und die Bahn stets freihält. “Meine Frau Sylke hat sich schon jetzt unentbehrlich gemacht”, ist Harry sicher. Aber, falls es da draußen in der Welt noch Leute gibt, die gern in einem tollen Taxi-Team arbeiten möchten, ruft uns einfach an!”

Für Flughafenfahrten von Neu Wulmstorf nach Langenhorn kann man eine Pauschale von 80 Euro vereinbaren, auch für Kurierfahrten, Krankenfahrten, Schülerfahrten oder betreute Fahrten steht ein Taxi zur Verfügung. Sogar kleine Einkäufe oder Apothekenfahrten erledigt das Taxen-Team (Neu Wulmstorfer Kernort 15€, Neugraben/Neuwiedenthal 20€, Neuenfelde/Francop 35€). In Neu Wulmstorf betreut MiniCar außerdem den Rufbus. Er fährt auf Anforderung (30 Minuten vorher) die nächste Haltestelle an und kostet pro Person 4€ im Kernort und 4,60€ im restlichen Neu Wulmstorf. Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 3,50€.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.