Umwelt

NABU-Gruppe Hamburg-Süd: Reinigungsaktion im Rahmen des „Coastal Cleanup Day“

Neuenfelde. Am dritten Samstag im September finden 2022 wieder weltweit Reinigungsaktionen an Küsten und Flußufern statt. An diesem zum „International Coastal Cleanup Day“ ausgerufenen Tag organisiert die NABU-Gruppe Süd eine Müllsammelaktion im Naturschutzgebiet Mühlenberger Loch. Im dortigen, normalerweise nicht zu betretenden Tide-Auwald wurden von der Elbe große Mengen an Müll – darunter Plastikteile aller Art, Styropor, Flaschen etc. – angeschwemmt. Insgesamt mehrere hundert Kilogramm konnten bei Sammelaktionen in vergangenen Jahren aus dem Wald geholt werden. Abschnittsweise befindet sich dort aber immer noch Müll – zumal bei Sturmfluten weiter neuer angeschwemmt wird. Am 17.9. ab 10:30 Uhr soll ein 1 km langer Abschnitt des Uferwalds vom Müll befreit werden. Alle Mithelferinnen sind hierbei sehr willkommen! Der Treffpunkt befindet sich auf der östlichen Seite des Sperrwerks Estemündung. Die verlegte HVV-Bushaltestelle „Neuer Fährweg“ ist ca. 10 Fußminuten entfernt. Wasserfeste Schuhe und Kleidung werden allen Teilnehmerinnen empfohlen.

Zeige mehr
AnzeigeIhre Zahlen klar im Blick Vergessen Sie den Alltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaue auch dies
Schließen