Meckelfeld

Meckelfeld: Einweihung AWO-Kita „Mattenmoor“

Meckelfeld. „Mattenmoor“, so heißt in Anlehnung an eine alte Flurbezeichnung die neue Kita an der Straße Große Wiesen in Meckelfeld. Auf zwei Ebenen entstand dort eine neue Kindertagesstätte für je zwei Elementar- und Krippengruppen. So ist auf einer Nutzfläche von 675 m² Platz für insgesamt 80 Kinder geschaffen worden. Die Baukosten belaufen sich auf rund 3,15 Mio. €. Nachdem der Betrieb in der Trägerschaft der AWO planmäßig nach den Sommerferien beginnen konnte, wurde jetzt im Beisein zahlreicher Gäste aus Verwaltung, Politik und der AWO die offizielle Einweihung gefeiert. Marko Rippe, Projektverantwortlicher in der Technischen Gebäudewirtschaft der Seevetaler Gemeindeverwaltung, übergab dabei den symbolischen Schlüssel an Angelika Tumuschat-Bruhn in ihrer Funktion als Vorsitzende des Präsidiums des AWO-Bezirksverbandes Hannover e.V.

Seevetals Bürgermeisterin Emily Weede wies in ihrer Eröffnungsrede neben der erfreulichen Schaffung weiterer Kita-Plätze auch auf den ökologischen Aspekt des Neubaus hin: „Mit der Nutzung der knappen Fläche auf zwei Ebenen, dem Bau in Holzrahmenkonstruktion, einer Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung für den Eigenverbrauch, einem Batteriespeicher und der Nutzung einer Warmwasser- und einer Luftwärmepumpe setzen wir unseren Weg des ressourcenschonenden Bauens im öffentlichen Raum weiter fort.“

2019 fasste die Seevetaler Politik den Grundsatzbeschluss für den Bau einer viergruppigen Kita auf dem gemeindeeigenen Grundstück im Norden Meckelfelds. Das Jahr 2020 wurde für die Detailplanung, den Bauantrag und die Kampfmittelsondierung genutzt. Im Frühjahr 2021 begannen die Erdarbeiten und im Spätsommer dann der Hochbau. Das Seevetaler Kita-Angebot wächst damit kontinuierlich weiter an. In der ersten Jahreshälfte erfolgte bereits die offizielle Eröffnung einer Kita in Fleestedt. Es folgte die Einweihung der umgebauten und erweiterten Kita im ehemaligen Jugendzentrum in Maschen. In diesen Tagen hat zudem auch die Kita „Meyermannshof“, gegenüber der Burg Seevetal, ihren Betrieb aufgenommen. 2023 soll dann der Baubeginn erfolgen für den Neubau einer weiteren Kita in Maschen am Moorweidendamm.

Zeige mehr
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert