Stade

Unbekannte richten mit Radlader hohen Schaden an – Polizei Drochtersen sucht Zeugen

Drochtersen. Bisher unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht in Drochtersen in der Aschhorner Straße im dortigen neuen Industriegebiet einen Radlader aufgebrochen und diesen dann in Betrieb genommen. Mit der Arbeitsmaschine wurde zunächst eine Straßenlaterne auf dem Grundstück umgefahren und ein Straßenschild beschädigt. Anschließend fuhren der oder die Täter mit dem Fahrzeug eine Strecke von ca. 1 km und zerstörten dann mit den Gabelzinken ein Buswartehäuschen. Danach wurde der Radlader abgestellt und in der Fahrerkabine ein Feuerlöscher geleert. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf über 10.000 Euro. Die Polizei Drochtersen sucht nun Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung gemacht haben oder die sonstige sachdienliche Hinweise dazu geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04143-912340 bei der dortigen Polizeistation zu melden.

Zeige mehr
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert