Gesundheit

1.000 Baby des Jahres im Elbe Klinikum Stade heißt Alea

Stade. Alea ist das 1.000ste Baby, das in diesem Jahr im Elbe Klinikum Stade geboren wurde. Sie kam per natürlicher Geburt am Donnerstag, 20. Oktober 2022 um 19.35 Uhr mit einer Größe von 52 cm und einem Gewicht von 3.685 Gramm gesund und vor allem schnell zur Welt. Es dauerte keine 10 Minuten nach Ankunft im Kreißsaal, ehe Alea das Licht der Welt erblickt hat. Mutter Lena und Vater Bastian aus Sittensen freuen sich sehr über ihren Nachwuchs. Für sie ist es das zweite Kind. Die begleitende Hebamme war Marion Molinie. Im Elbe Klinikum Stade kommen jährlich rund 1.200 Neugeborene zur Welt. Im Vorjahr fand die Geburt des 1.000 Babys Eliza in Stade am 26. Oktober statt.

Zeige mehr
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert