Wilhelmsburg

Vermisstenfahndung nach 14-Jähriger aus Hamburg-Wilhelmsburg

Vermisste Melina A.

Wilhelmsburg. Seit Ende Oktober sucht die Polizei Hamburg nach der 14-jährigen Melina A. Das zuständige Landeskriminalamt der Region Harburg (LKA 181) hat die Ermittlungen übernommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Die Mutter hatte ihre Tochter Ende Oktober als vermisst gemeldet, nachdem diese nach der Schule nicht wie gewohnt nach Hause zurückgekehrt war. Da die bislang umfangreichen Suchmaßnahmen nicht zum Auffinden der Minderjährigen führten, willigte ihre Mutter heute ein, öffentlich nach ihrer Tochter zu fahnden.

Melina ist etwa 165 cm groß, sieht aus wie 16 Jahre alt. Das Mädchen ist schlank, hat dunkle Haare und trug zuletzt eine schwarze Lederjacke, einen schwarzen Kapuzenpullover, eine schwarze Schlaghose und schwarze Sportschuhe. Außerdem hat sie einen schwarzen Rucksack dabei. Hinweise zu der Gesuchten nehmen das Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040 4286-56789 oder jede Polizeidienststelle entgegen.

Zeige mehr
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert