Neugraben-FischbekSüderelbeWeihnachtsmarkt

Stadtteilschule Süderelbe feiert Weihnachtsbasar und eröffnet Fitness-Park im Außengelände der Schule

Neugraben-Fischbek. Die Stadtteilschule Süderelbe veranstaltet am Freitag, den 25.11.2022 ihren schon traditionellen Weihnachtsbasar. In diesem Jahr beteiligen sich wieder viele Klassen an der Vorbereitung des Weihnachtsbasars, der zwischen 15:00 und 18:00 Uhr in der Cafeteria und der Pausenhalle der Schule (Neumoorstück 1, 21147 Hamburg) stattfinden wird.

Neben den Schülerinnen und Schülern sind Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer aktiv. Dabei steht alles unter dem Vorzeichen der beginnenden Weihnachtszeit. Entsprechend gibt es auf dem Basar viele Gelegenheiten kleinere und größere Weihnachtsutensilien zu erwerben, sich in einem gemütlichen Rahmen im Café des Elternrats zu stärken oder festliche Musik zu hören. Der Weihnachtsbasar der Stadtteilschule Süderelbe ist ein echtes Fest unserer Schule und des Stadtteils, das viele Leute besuchen, um andere zu treffen und gemütlich zu klönen. 

Foto: Suederelbe24.de

In diesem Jahr nutzt die Schule die Gelegenheit, um am Basartag ihren in den Herbstferien fertig gestellten Fitness-Park offiziell in Betrieb zu nehmen: Jetzt laden insgesamt 11 Geräte dazu ein, sich an der frischen Luft zu bewegen und seine Muskeln oder seine Fitness zu trainieren. Gedacht ist dieser einmalige Fitness-Park für alle Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren, die üblicherweise auf einem Schulgelände wenige auf sie passende Angebote finden. Aber auch im Sportunterricht kann hier im Bereich Kraft, Fitness und Koordination ein zusätzliches Betätigungsfeld gefunden werden.

„Die Stadtteilschule Süderelbe bedankt sich für die geleistete Unterstützung seitens der Jugendförderung Süderelbe e.V., der Alexander-Otto-Sportstiftung sowie der Joachim-Herz-Stiftung“, so Schulleiter Sven Nack.

Zeige mehr
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert