Vorsicht Betrug

Polizei und Elbeklinikum warnen vor Betrügern an der Haustür

Stade. In den vergangenen Tagen sind im Stader Stadtgebiet bisher unbekannte Personen aufgetreten, die versucht haben, an der Haustür offenbar…

Mehr lesen »

Öffentlichkeitsfahndung nach falschem Polizeibeamten

Eißendorf. Die Hamburger Polizei fahndet mit Lichtbildern aus einer Überwachungskamera nach einem bislang unbekannten Mann, der bereits am 6. Januar…

Mehr lesen »

Landkreis warnt vor Betrugsschreiben an Unternehmen

Der Landkreis Harburg warnt vor falschen Schreiben: Unbekannte haben Briefe an Unternehmen geschickt, die angeblich von der Vergabestelle stammen. Beigefügt ist eine…

Mehr lesen »

Vorsicht Buchhaltungsbüros: Dreiste Abzocker fangen Mails ab

Stade. Beim zentralen Kriminaldienst der Polizeiinspektion Stade ist in letzter Zeit ein neues, bereits bundesweit auftretendes Betrugs-Phänomen, der sog. „man-in-the-middle-Angriff“…

Mehr lesen »

Betrüger geben sich als Polizisten aus

Hausbruch. Allein in den letzten beiden Tagen sind der Polizei über 100 solcher Anrufe bekannt geworden. Gestern lag der Schwerpunkt…

Mehr lesen »

Falsche Polizeibeamte verunsichern am Telefon – Polizei warnt und gibt Tipps

Hamburg. Melden die Betrüger sich telefonisch, geben sie sich zumeist als Polizei- oder Kriminalbeamter aus. Durch gezieltes Hinterfragen wird dann…

Mehr lesen »

Vorsicht vor unseriösen Schädlingsbekämpfern

Landkreis Harburg. Wer Angst vor Wespen oder Hornissen hat, sollte vor allem bei vermeintlichen Helfern aufpassen: Der Landkreis Harburg warnt…

Mehr lesen »

Dieb hebt Geld vom Konto eines 91-jährigen ab

Hamburg. Die Polizei Hamburg fahndet mit einem Foto aus einer Überwachungskamera nach einem bislang unbekannten Mann. Er ist verdächtig, im…

Mehr lesen »

Polizei trickst 40-jährige Diebin aus und sucht weitere Geschädigte

Seevetal. Die Polizei in Seevetal ermittelt gegen eine 40-jährige Frau wegen Diebstahls. Die Frau arbeitete als Reinigungskraft in einem Privathaushalt.…

Mehr lesen »

Einschleichdiebstahl durch falsche Handwerker

Stelle. Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 9:30 Uhr und 10:50 Uhr, klingelte es an der Tür einer 86-jährigen Frau…

Mehr lesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X