Das Kulturhaus im Bildungs- und Gemeinschaftszentrum Süderelbe (BGZ) in Hamburg-Neugraben bietet seinen Besucherinnen und Besuchern einen Freiraum im Alltag, in dem sie von Fachkräften künstlerisch angeleitet, begleitet und unterstützt werden. Die individuelle  Förderung  in der Gruppe bietet die Möglichkeit, Anregungen zu sammeln, sich auszutauschen und sich willkommen zu fühlen. Das Programm soll Lust machen, sich auf unterschiedlichen Feldern kreativ auszuprobieren, künstlerische  Fertigkeiten auszubilden und zu vertiefen. Neben einem regelmäßigen Kursprogramm im Bereich Musik, bildende Kunst und Bewegung veranstaltet das Kulturhaus Workshops, Lesungen, Ausstellungen und andere Veranstaltungen. Das Kulturhaus ist als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt und arbeitet eng mit seinen Nachbarn im BGZ und anderen Kooperationspartnern im Süderelberaum zusammen. Ein Beispiel dafür sind die „Kulturtage Süderelbe“ im Herbst.

Telefon: 040 7967222

Am Johannisland 2, 21147 Hamburg

Veranstaltungen von diesem Veranstalter

Keine Veranstaltungen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
X
X
X